Ästhetik des Humanen

Cover: Böll und Beuys in schwarz/weis auf grünem Hintergrund

Den Menschen denken

Published: 20. Dezember 2021
Schriften zu Bildung und Kultur, Band 16

Böll und Beuys sahen einander als unabhängige und inspirierende Künstler, die gegenseitige Sympathie verband und der Glaube an die stupenden Möglichkeiten künstlerischer Betätigung: Beide wollten mit ihrer Kunst die Welt zu einem besseren Ort machen. Auch davon handelt diese einzigartige Publikation.

In den Warenkorb Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf epub mobi