Annett Gröschner
Schriftstellerin

Annett Gröschner lebt seit 1983 in Berlin, die meiste Zeit in Prenzlauer Berg. Berlin ist auch das bevorzugte Thema ihrer Bücher. Im Frühjahr erschien „Berliner Bürger*stuben. Palimpseste und Geschichten“ bei der Edition Nautilus Hamburg.

Alle Beiträge: