Migration & Diversity

Eine positive Einstellung gegenüber der ethnisch-kulturellen Vielfalt in unserer Gesellschaft und eine verbindliche Haltung gegenüber den Grundwerten und Regeln der Demokratie sind für uns kein Gegensatz. Gemeinsam bilden sie das Fundament einer multikulturellen Republik. Auf unserem migrationspolitischen Portal "Heimatkunde" finden Sie zahlreiche Hintergrundartikel, Berichte und Dossiers sowie Hinweise zu unseren Veranstaltungen und Projekten, die sich mit den großen Fragen einer multikulturellen Republik befassen.

Aktuelles

Dossiers

Videos

Publikationen

Dahin, wo der Pfeffer wächst

Die einseitige Ausrichtung auf eine Erhöhung der Zahl von Abschiebungen und „freiwilligen Rückkehrern“ in der deutschen Migrationspolitik, verstellt den Blick auf die Realität und mögliche Alternativen. Die Beiträge in diesem Band beleuchten die zahlreichen Probleme und Schwierigkeiten, mit denen Rückkehrer konfrontiert sind.

In den Warenkorb Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf mobi epub

Ein funktionierendes Asylverfahrenssystem schafft Vertrauen

E-Paper

Der Bearbeitungsstau bei den Asylverfahren hat sich inzwischen vom BAMF zu den Verwaltungsgerichten verlagert. Die Folgen sind gravierende Defizite, Verzögerungen bei der Integration und Vertrauensverluste. Es liegt nahe, nach besserer Praxis in Nachbarländern zu suchen. Dietrich Tränhardt findet sie in der Schweiz.

Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf mobi epub

Mal ehrlich! Flucht und Asyl in Sachsen

Die öffentlichen Diskussionen über Geflüchtete sind oft gekennzeichnet von Unkenntnis, Vorurteilen und Ressentiments. In dieser Broschüre finden Sie Fakten zum deutschen Asylsystem, zu den Lebensbedingungen Asylsuchender in Sachsen sowie zu Möglichkeiten, sich für ein menschenwürdiges Asyl zu engagieren.

Team

Veranstaltungen & Fachkommission

02
Oktober
Film und Gespräch Freitag, 02. Oktober 2020

FROM HERE

Premiere und Gespräch auf dem Human Rights Film Festival
17
Oktober
Filmvorführung Samstag, 17. Oktober 2020 in
Nürnberg

Warum ich hier bin

Filmvorführung mit anschließenden Filmgespräch mit beiden Regisseurinnen
17
Oktober
Filmvorführung Samstag, 17. Oktober 2020 in
Nürnberg

Warum ich hier bin

Filmvorführung mit anschließenden Filmgespräch mit beiden Regisseurinnen
Notunterkunft in Mainz, aufgenommen September 2015

Kommission zu Flüchtlings- und Einwanderungspolitik